Typ: Eigengewichtsmover
Modell: MT200
Max zu bewegende Last auf Rädern: 2.000 kg
Max zu bewegende Last auf Schienen: 8.000 kg
Eigengewicht inkl. Batterie: 214 kg
Typ: Mover mit hydraulischem Gewichtsausgleich
Modell: MT300+
Max zu bewegende Last auf Rädern: 3.000 kg
Max zu bewegende Last auf Schienen: 12.000 kg
Eigengewicht inkl. Batterie: 205 kg
Typ: Mover mit hydraulischem Gewichtsausgleich
Modell: MT400+
Max zu bewegende Last auf Rädern: 4.000 kg
Max zu bewegende Last auf Schienen: 16.000 kg
Eigengewicht inkl. Batterie: 305 kg
Typ: Mover mit hydraulischem Gewichtsausgleich
Modell: MT600+
Max zu bewegende Last auf Rädern: 6.000 kg
Max zu bewegende Last auf Schienen: 24.000 kg
Eigengewicht inkl. Batterie: 315 kg
Typ: Mover mit hydraulischem Gewichtsausgleich
Modell: MT800+
Max zu bewegende Last auf Rädern: 8.000 kg
Max zu bewegende Last auf Schienen: 32.000 kg
Eigengewicht inkl. Batterie: 480 kg
Typ: Mover mit hydraulischem Gewichtsausgleich
Modell: MT1000+
Max zu bewegende Last auf Rädern: 10.000 kg
Max zu bewegende Last auf Schienen: 40.000 kg
Eigengewicht inkl. Batterie: 480 kg
Typ: Mover mit hydraulischem Gewichtsausgleich
Modell: MT1200+
Max zu bewegende Last auf Rädern: 12.000 kg
Max zu bewegende Last auf Schienen: 48.000 kg
Eigengewicht inkl. Batterie: 480 kg
Typ: Mover mit hydraulischem Gewichtsausgleich
Modell: MT1500+
Max zu bewegende Last auf Rädern: 15.000 kg
Max zu bewegende Last auf Schienen: 60.000 kg
Eigengewicht inkl. Batterie: 480 kg
Typ: Mover mit hydraulischem Gewichtsausgleich
Modell: MT2000+
Max zu bewegende Last auf Rädern: 20.000 kg
Max zu bewegende Last auf Schienen: 80.000 kg
Eigengewicht inkl. Batterie: 625 kg

Die Schub- / Zugeinheiten der Serie MT

mit Hebehydraulik

Die Baureihe MT (MasterTug) umfaßt Schub- / Zugeinheiten, welche, je nach Modell, bis zu 20.000kg Last ziehen oder schieben dürfen. Diese Schub- / Zugeinheiten sind über den Bediener deichselgeführt.
Diese Schub- / Zugeinheiten der Serie MT gibt es in verschiedenen Größen, um für alle Gewichtsbereiche das optimale Gerät anbieten zu können.

Die Geräte der Baureihe MT (MasterTug) ab der Größe MT300+ haben alle einen hydraulischen Gewichtsausgleich, um genügend Anpreßdruck auf das Antriebsrad zu bekommen, um die gewünschte Last zu bewegen. Hierfür hebt ein Hydraulikzylinder über den Lastarm des Geräts einen Teil des Lastgewichts an. Dies sind max 1.800 kg. Mehr Lastgewicht wird für den Gripaufbau nicht benötigt. Der zu bewegende Lastanhänger bleibt dabei mit allen 4 Rädern auf dem Boden. Er wird nicht an einem Ende vom Boden abgehoben. Die vorderen Räder des Lastanhängers bleiben auf dem Hallenboden und folgen frei drehbar der Richtung der Schub- / Zugeinheit. Die hinteren Lastanhängerräder sind im allgemeinen entweder richtungsstarr oder, wenn zum Rangieren erforderlichenfalls drehbar, für die Geradeausfahrt richtungsstabil feststellbar.       


Für die Verbindung zum Lastanhänger gibt es verschiedene Kupplungsvarianten. Wir klären mit Ihnen ab, welches für Ihr Projekt die geeigneteste Kupplungsvariante ist.

Sehen Sie in der extremen Flexibilität eines innerbetrieblichen Transportsystems, bestehend aus der Schub- / Zugeinheit mit hydraulisch betätigter Schnellkupplung und kundenspezifischen Lastaufliegern, auch für Ihr Unternehmen logistische Vorteile? Dann sprechen Sie uns bitte an, wir beraten Sie gerne.

Bitte benennen Sie uns Ihre mögliche Anwendung. Wir prüfen für Sie gerne die Möglichkeiten und erstellen für Sie ein interessantes Angebot.
 

Bitte nehmen Sie telefonisch oder per E-Mail Kontakt mit uns auf.

Seidel Handlingsysteme GmbH
Mastermover-Vertriebspartner

Tel.: 0049 2156 419193
Mobil: 0049 171 2003018
Fax: 0049 2156 4979325
eMail: info@seidel-handlingsysteme.de

Hubtisch in EX Ausfuehrung Serie AVL Hydraulische Kopfschliessung Fussgaenger Schlepper Hebehydraulik Mechanische_Presse_Serie_PEF RF Optimierung Pressenwerkzeugwartung Handlingsysteme Coilzufuehranlagen in Kurzbauform Werkzeughandling Anlagenhubtische Serie SN Mittlere_CAMU_Doppel Abwickelhaspeln mittlere_Hublaenge Zangenvorschuebe_mit_Zwischenlueften